Lindenfels

Ferienspiele Drachenmuseums-Verein hatte Ausflug organisiert

Wasserspiele in Mörlenbach

Archivartikel

Lindenfels.Der Verein Das Deutsche Drachenmuseum hatte zu einer Fahrt zur Alla-hopp-Anlage in Mörlenbach eingeladen. Im Rahmen der Lindenfelser Ferienspiele organisierten Mitglieder des Vereins einen Spieletag auf dem Gelände.

Bei heißen Temperaturen fuhren die Kinder und ihre Betreuer vom Moelan-Platz aus mit dem Linienbus zum Bahnhof in Fürth. Von da ging es weiter mit dem Zug bis nach Mörlenbach und dann auf einem kleinen Fußmarsch zum Spielplatz.

Dort gab es schattige Plätze zum Spielen und Picknicken. Die Kinder konnten Ball spielen, klettern, balancieren und vieles mehr auf der großen gepflegten Anlage.

Drachenkuchen als Stärkung

Besonderes Vergnügen bereitete angesichts des Sommerwetters das Spielen und Spritzen mit Wasser, da es außer dem Spaß auch Abkühlung brachte. Zwischendurch stärkten sich die Teilnehmer an den vom Verein mitgebrachten Snacks und Drachenkuchen sowie Getränken.

So vergingen die Stunden in Mörlenbach im Fluge. Wieder in Lindenfels angekommen, spendierte der Verein jedem Kind zum Abschluss noch ein Eis.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel