Lindenfels

Evangelisches Dekanat Ein Gottesdienst in Lindenfels beschäftigte sich mit Altersarmut von Frauen / Eine Ausstellung dazu wird am Mittwoch in Heppenheim eröffnet

Wenn die Rente nicht zum Leben reicht

Archivartikel

Lindenfels.„Sie sehen, ich stehe hier nicht alleine vor dem Altar“, betonte Pfarrerin Jutta Grimm-Helbig zu Beginn des besonderen Gottesdienstes mit dem Titel „Altersarmut ist weiblich“ in der evangelischen Kirche. Sie zeigte auf die Fotos von Frauen, die nicht von ihrer Rente leben können. „Diese Frauen stehen heute im Mittelpunkt unseres Gottesdienstes, stellvertretend für alle Frauen, die unter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel