Lindenfels

Volkstrauertag Bürgermeister Michael Helbig ruft zum Erinnern an die Folgen von Hass und Misstrauen auf / Die Gesellschaft müsse ermöglichen, dass jeder selbstbestimmt leben kann

„Wer Frieden will, muss für Gerechtigkeit sorgen“

Lindenfels.Eine gemeinsame Gedenkfeier zum Volkstrauertag fand dieses Jahr in Lindenfels wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Kränze wurden aber bereits am Freitag an den Ehrenmälern und Gedenkstätten angebracht, etwa am Schenkenberg und in Winterkasten. In Winterkasten gab es auch einen Kurz-Gottesdienst, Pfarrer Sebastian Hesselmann stellte am dortigen Ehrenmal eine Laterne mit einer Kerze

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel