Lindenfels

Wickeln des Kranzes läutet die Seidenbucher Kerb ein

Archivartikel

Seidenbuch.Mit einer Party am Sportplatz startete man am vergangenen Samstag in Seidenbuch in das beliebteste Dorffest des Jahres – die Seidenbucher Kerwe. Eine Kerwe ohne Kerwekranz? Unvorstellbar. Und so ist es eine Tradition, dass an diesem Abend am Sportlerheim der Kranz von Mädchen und Frauen des Lindenfelser Stadtteils kunstvoll gewickelt wird. Für die kleinen Gäste war auf dem Sportplatz eine Hüpfburg aufgebaut worden. Ein Lagerfeuer sorgte für romantische Stimmung an diesen warmen Spätsommerabend. Für Essen und Trinken war auch gesorgt, es gab diverse Grillspezialitäten und frisch gezapftes Bier und auch an antialkoholische Getränke. Der Höhepunkt des Festes war dann der Kerweumzug am Sonntag. Der BA wird darüber noch ausführlich berichten. / TN

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel