Lindenfels

Lindenfelser Museum Morgen Treffen der Helfer

Winterpause geht zu Ende

Archivartikel

Lindenfels.Das Lindenfelser Museum beendet mit dem Einzug des Frühlings die zwangsweise Winterpause. Zwangsweise deshalb, weil die Einrichtung in der Zehntscheune aus kurpfälzischer Zeit nicht beheizt werden kann und dadurch im Winter geschlossen bleiben muss.

Zu Beginn der neuen Saison hat Museumsleiter Jan Hohmann alle Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Museum und Heimatpflege Lindenfels für morgen (Sonntag) um 16 Uhr in das Gasthaus Zur Ludwigshöhe eingeladen. Dabei steht ein Rückblick auf das vergangene Jahr auf dem Programm. Es wird um die Besucherzahlen, die Teilnahme am Internationalen Museumstag, das gelungene Fest zum 40-jährigen Bestehen des Museums und die Brauchtumstage gehen. Über das Jubiläum wird Werner Hunkeler einen Film vorführen.

Zu besprechen sind auch die Vorhaben und Termine für die Museumszeit in diesem Jahr. Darunter fallen auch Sonder-Ausstellungen.

Das Museum beendet die Winterpause zum Lindenfelser Ostermarkt am Samstag, 28. März, und Sonntag, 29. März. Ab dem 5. April ist das Museum sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Zur Museumsreinigung sind die Mitglieder für Samstag, 21. März, ab 10 Uhr aufgerufen. li

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel