Lokalsport Bergstraße

Jugendfußball

07-B-Junioren feiern Titel und Aufstieg

Archivartikel

Bensheim.Die Fußball-B-Junioren des FC 07 Bensheim haben eine herausragende Saison mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Gruppenliga und dem Aufstieg in die Verbandsliga gekrönt. Im letzten Saisonspiel brachten sie mit einem 1:1 bei der drittplatzierten TS Ober-Roden II den Titelgewinn unter Dach und Fach. Damit ließen die Nullsiebener ihren ärgsten Verfolger Viktoria Griesheim, gegen den es zu Hause ein 1:0 und im Rückspiel auswärts mit 0:2 die einzige Saisonniederlage gab, um einen Punkt hinter sich.

Das Trainerduo Daniel Montag und Rolf Mink hat sehr gute Arbeit geleistet und die Jungs immer auf den Punkt fit bekommen. Es war allerdings die letzte Saison der beiden, Spieler und Vereinsverantwortliche bedanken sich für deren „tolles Engagement“. Vor allem in der Festung Weiherhaus wurde in der ganzen Runde nur ein Gegentor zugelassen, die 07-B-Junioren haben mit weitem Abstand die beste Abwehr der Liga mit zwölf Gegentreffern.

Mit Vitus Horneffer und Tim Hechler stellen die Bensheimer sogar die beiden Toptorjäger der Liga. Horneffer erzielte 40 Tore, Hechler belegte den zweiten Platz mit 27 Treffern. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel