Lokalsport Bergstraße

07-D-Junioren sind die Champions

Archivartikel

Bensheim.Als Abschlussfahrt und um den sportlichen internationalen Vergleich zu suchen, war die Fußball-D1-Jugend vom FC 07 Bensheim auf der IJssel-Trophy in Wijhe in Holland zu Gast. Im Vordergrund stand der Spaß, der mit dem Fußball als Rahmenprogramm abgerundet wurde.

Die Vorrunde mit Gegnern aus Holland, Dänemark und Deutschland absolvierten die Bensheimer mit vier Siegen und einem Torverhältnis von 14:0 als Gruppenerster. Hierbei konnte auch das Spiel gegen den einheimischen Vertreter Wijhe mit 1:0 siegreich gestaltet werden. Torschütze war C. Lindner.

Damit zogen die jungen Nullsiebener in die Champions-League-Runde der besten vier Teams ein. Am zweiten Tag folgte das Halbfinale, das gegen den deutschen Vertreter aus dem niedersächsischen RW Visbek 4:1 gewonnen wurde. Torschütze war viermal L. Merk. Im Finale traf der FC 07 auf den ebenfalls ungeschlagenen niedersächsischen Vertreter vom TuS Niedernwöhren, der in einer bis zum Schluss spannenden Partie mit 2:1 besiegt wurden (Tore: J. Turcanu, C. Lindner).

Anschließend kannte der Jubel bei den Champions aus Hessen keine Grenzen. Unabhängig vom sportlichen Erfolg bleibt dies für die Jungs und den Trainerstab ein unvergessliches Erlebnis. red/Bild: Merk/FC 07

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel