Lokalsport Bergstraße

Handball-Landesliga

100 Fans feiern Fürth/Krumbach

Fürth.Die HSG Fürth/Krumbach spielt auch in der nächsten Saison in der Handball-Landesliga. Durch ein 29:29 (15:14) beim direkten Konkurrenten MSG Großwallstadt machten die Odenwälder, die zum Jahreswechsel wie der sichere Absteiger aussahen, alles klar.

„Wir haben uns mit einer tollen Rückrunde diesen Klassenerhalt verdient“, sagte Trainer Waldemar Rack nach dem Remis, das sich durch das Erreichen des übergeordneten Ziels wie ein Sieg anfühlte und von fast 100 mitgereisten Fans lautstark gefeiert wurde. Großwallstadt, das Drittletzter bleibt und absteigen muss, verlangte Fürth/Krumbach alles ab, aber die HSG hielt ebenso engagiert dagegen. - Fürther Tore: Eisenhauer (7), Kaiser (6), Koch (5), Jäckel (3), Beye, Schuricht (je 2), Beller, Wagner, Kindinger, Schüle (je 1). mep

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel