Lokalsport Bergstraße

Gruppenliga Unterschiedliche Einschätzung zum Remis der Sportfreunde gegen Unter-Flockenbach

2:2 – mal verdient, mal unverdient

Archivartikel

Heppenheim.Nach dem 8:0-Kantersieg von Fußball-Gruppenligist SV Unter-Flockenbach am Donnerstag gegen den SV Nauheim musste sich die Mannschaft von Trainer Mirkso Schneider gestern im Derby beim FC Sportfreunde Heppenheim mit einem 2:2 (1:0) begnügen. In der 89. Minute gelang den Gastgebern das 2:2, das von den Gästen als unverdient eingestuft wurde.

Bis hatte der SVU die Partie im Griff und war

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1631 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel