Lokalsport Bergstraße

Handball-Bezirksoberliga: Schwerer Gang zur HSG Mörfelden/Walldorf steht bevor

Abstiegskampf fordert die Tvgg Lorsch

Archivartikel

bergstrasse. Nach der 27:32-Niederlage im Kellerduell bei der SG Arheilgen wird es für die Bezirksoberliga-Handballer der Tvgg Lorsch (13., 9:27) immer enger. Der fünfte Saisonsieg ist überfällig und vonnöten, um die Saison-Schlussphase etwas gelassener angehen zu können. Aber nicht zuletzt durch die schwere Verletzung von Christoph Kaiser, der sich am vergangenen Sonntag den Wurfarm brach,

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional