Lokalsport Bergstraße

Handball Trainerin will den erfolgreichen Weg mit den Flames fortsetzen / „Man kann hier in den nächsten Jahren noch viel anstoßen“

Ahlgrimm-Vertrag bis 2024 verlängert

Archivartikel

Bensheim.Traditionell nutzt Frauenhandball-Bundesligist HSG Bensheim/Auerbach die EM-Pause vor Weihnachten, um Verhandlungen mit dem Personal zur Zusammenarbeit über die laufende Saison hinaus zu führen. Aus diesem Bereich teilen die Flames nun eine „wichtige und zukunftsweisende Entscheidung“ mit: Trainerin Heike Ahlgrimm hat ihren zum Rundenende auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis 2024

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel