Lokalsport Bergstraße

Alsbacher verteidigen ihren 3:1-Vorsprung geschickt

Archivartikel

Der FC Alsbach hat am zweiten Spieltag der Fußball-Verbandsliga die ersten Punkte eingefahren. Mit 3:1 Toren besiegten die Alsbacher vor eigenem Publikum den Neuling Viktoria Nidda. "Wir hatten am Anfang Probleme, Nidda hat sehr mutig angefangen und war sehr zweikampfstark", sagte FCA-Medienwart Andreas Rothermel.

Der Gast ging bereits nach fünf Minuten durch Jung in Führung. Zwischen

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel