Lokalsport Bergstraße

Fußball Bei den Vorrundenbesprechungen der Bergsträßer Ligen ging es auch um den Datenschutz im Spielbetrieb

Anonymer Brief nur kurz ein Aufreger

Archivartikel

Bergstraße.Die seit wenigen Wochen gültige neue Datenschutzgrundverordnung treibt auch die Fußballer im Kreis Bergstraße um. Die Verunsicherung ist groß: Darf ein Vereinsvertreter die Mannschaftsaufstellung beispielsweise an die lokalen Zeitungen weitergeben? Dürfen Bilder von Kickern im verbandseigenen Ergebniskanal „fussball.de“ hochgeladen werden? „Welche Daten darf ich rausgeben, ohne dass ich einen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel