Lokalsport Bergstraße

Handball: Kim Naidzinavicius absolvierte mit der U19-Nationalmannschaft einen wichtigen Lehrgang in Heidelberg

Auch Flames-Talent wird für die EM fit gemacht

Archivartikel

heidelberg/BENSHEIM. Mit einem Kurzlehrgang im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar nahm die Juniorinnen-Handball-Nationalmannschaft die Vorbereitungen zur U19-Europameisterschaft in Ungarn vom 14. bis 23. August auf.

Zu den 20 Akteurinnen, die Bundestrainer Rainer Osmann und seine Assistentin Kathrin Blacha nach Heidelberg eingeladen hatten, zählten auch Kim Naidzinavicius (HSG

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3082 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional