Lokalsport Bergstraße

Interview Eintracht-Mittelfeldspieler zu Fußball in Zeiten in Corona und zu den Spielen gegen Mönchengladbach und Augsburg

Auch für Rode ist vieles anders

Archivartikel

Bensheim.Sebastian Rode ist ein Star zum Anfassen, wie es sie nur selten gibt. Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist in Seeheim-Jugenheim geboren, an der Bergstraße aufgewachsen und bezieht demnächst sein neues Zuhause in Bensheim. Er pflegt engen Kontakt zu seinen Fans in der Region, ist sich nie für ein Selfie mit einem Fan zu schade. Außerdem besucht er an

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel