Lokalsport Bergstraße

Kreisoberliga TSV kassiert im Heimspiel gegen TV Lampertheim die erste Saisonniederlage

Auerbach bleibt trotz 2:5 an der Spitze

Archivartikel

Bergstraße.Trotz der ersten Saisonniederlage bleibt die TSV Auerbach Tabellenführer der Fußball-Kreisoberliga: Mit 2:5 unterlagen die Rot-Weißen im Weiherhausstadion dem TV Lampertheim. Der TVL (21 Punkte) hat nun einen Zähler Rückstand auf das punktgleiche Spitzenduo TSV Auerbach/FC Fürth.

„Das war ein gebrauchter Tag für uns “, fasste TSV-Trainer Toni Bozanovic die 90 Minuten zusammen. Sein Team

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel