Lokalsport Bergstraße

Fußball-Kreisoberliga Nach zwei Niederlagen und dem Verlust der Tabellenführung soll ein Sieg gegen SG Einhausen die Wende bringen

Auerbach kann oben mitspielen

Auerbach.Die TSV Auerbach führte ab dem vierten Spieltag mehrere Wochen das Klassement der Fußball-Kreisoberliga an. Nach zwei Niederlagen in Folge gegen den TV Lampertheim (2./ 24 Punkte) und den FC Fürth (1./25) liegen die Rot-Weißen (22) nun auf Rang drei des Tableaus. Am Samstag (16 Uhr) steht für Auerbach das Kerwe-Heimspiel gegen die SG Einhausen (4./19) an. Wir sprachen mit TSV-Coach Toni

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2749 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel