Lokalsport Bergstraße

Futsal

Auerbach und Lorsch beim AH-Hessencup

Bergstraße.In der Halle des Hessischen Fußballverbandes in Grünberg findet am heutigen Samstag der Futsal-Hessen-Cup für die AH-Fußballer Ü35 und Ü50. In beiden Altersklassen hat sich die TSV Auerbach für dieses Finalturnier qualifiziert, bei der Ü35 ist außerdem Olympia Lorsch als Titelverteidiger dabei. Ebenfalls vor Ort: der Bergsträßer Kreisfußballwart Reiner Held (Bürstadt), der in die Organisation der Doppel-Veranstaltung eingebunden ist.

Die Lorscher treffen in ihrer Vorrundengruppe auf den TSV Korbach, FSV Geislitz (Kreis Gelnhausen) und TSV Höchst. Gegner der Auerbacher sind bei der Ü35 RSV Petersberg (Fulda), ASV Gießen, SG Donsbach/Burg (Dillenburg) und SV Pars Neu-Isenburg sowie bei der Ü50 America Latina Frankfurt, SG Großen-Linden/Gießen und SG Bad Hersfeld.

Die Vorrunde wird auf drei Feldern von 10.00 bis 14.30 Uhr ausgetragen. Ab 14.35 Uhr geht es weiter mit den Viertelfinals, für die sich bei der Ü50 jeweils die Gruppenersten und -zweiten, bei der Ü35 auch die beiden besten Gruppendritten Qualifizieren. Das Finale der Ü50 ist um 16.20 Uhr, das der Ü35 um 16.45 Uhr angesetzt. kr/all

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel