Lokalsport Bergstraße

Kreisliga B TSV-Zweite erreicht im Verfolgerduell in Mörlenbach ein 3:3-Unentschieden und bleibt als Aufsteiger unbesiegt

Auerbacher waren letztlich dem Siegtreffer sehr nahe

Archivartikel

Bergstraße.Nach dem 3:3 (1:2)-Remis im Verfolgerduell beim SV/BSC Mörlenbach bleibt Aufsteiger TSV Auerbach II – wie auch die Odenwälder Gastgeber – in der Fußball-Kreisliga B ungeschlagen. „Es war spannend, aber kein Spitzenspiel“, fasste SV/BSC-Pressewart Helmut Baumgärtner die Partie zusammen. Die Mörlenbacher nutzten zu selten die vielen TSV-Ballverluste, weil sie es im Aufbau ebenfalls nicht besser

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel