Lokalsport Bergstraße

TTC 2010 Lorsch

Aufsteiger feiert ersten Punktgewinn

Lorsch.Neuling TTC 2010 Lorsch schaffte in der Tischtennis-Bezirksklasse nach einem 3:6-Rückstand mit einer eindrucksvollen Aufholjagd gegen die SSG Bensheim II überraschend noch ein 8:8 und verbuchte damit den ersten Punktgewinn nach dem Aufstieg.

Die Bensheimer wurden in der Anfangsphase ihrer Favoritenrolle gerecht, ehe sich die 2010er mit zunehmender Spieldauer besser in die Partie kämpften. Dabei überragte der glänzend aufgelegte Timo Rummel mit zwei Siegen im ersten Paarkreuz gegen Stefan Weimar und Jens Hofmann sowie Peter Maiberger und das Außenseiter-Doppel Alex Fehr/Roland Ludwig mit unverhofften Punktgewinnen. Die weiteren Zähler holten Hellmut Ritter (2), Henning Stier und Stier/Rummel im Doppel. – SSG-Punkte: Hartmuth Schmitt (2), Ingo Czaplinski (2), Jens Hofmann, Stefan Schambach, Hofmann/Schmidt, Weimar/Renner. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel