Lokalsport Bergstraße

Flames Bisher 500 Karten für „Spiel des Jahres“ verkauft

Beim fiktiven Saison-Finale ist „noch Luft nach oben“

Archivartikel

Bensheim.„Wir haben noch Platz in der Halle“, sagt Michael Geil mit einem Schmunzeln. Tickets für das „Spiel des Jahres“ des Frauenhandball-Bundesligisten HSG Bensheim/Auerbach sind noch zu haben. Rund 500 Karten sind nach Angaben des Flames-Geschäftsführers bislang verkauft worden. „Es ist noch Luft nach oben.“

Nach dem Abbruch der Bundesliga-Saison nach 18 von 26 Spieltagen entschlossen sich

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel