Lokalsport Bergstraße

AH-Fußball

Beim Hessencup gab’s nichts zu holen

Archivartikel

Bergstraße.Nicht gerade vom Glück begünstigt waren die beiden Vertreter des Fußballkreises Bergstraße bei den Hessencup-Wettbewerben in Walldorf. Die TSV Auerbach schied im Viertelfinale des Ü50-Hessencups gegen den späteren Titelgewinner RW Walldorf aus, der SG Starkenburgia Heppenheim/SV Kirschhausen fehlte lediglich ein Tor, um unter die besten acht Mannschaften zu kommen.

Die Auerbacher hatten

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1163 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel