Lokalsport Bergstraße

Badminton

Bensheim schon im Abstiegskampf

Bensheim.Nach zwei Auswärtsniederlagen am jüngsten Doppelspieltag muss sich der TV Bensheim als Vorletzter in der Badminton-Verbandsliga auf den Abstiegskampf einstellen. Zunächst gelang beim BV Darmstadt II ein wichtiges 4:4-Unentschieden, ehe es tags darauf beim "Angstgegner" TSG Messel ohne zwei Stammkräfte eine 0:8-Niederlage setzte, die aber bei einigen knappen Spielausgängen zu hoch ausfiel.

In Darmstadt steuerten Katja Renkewitz/Constanze Ernst und Matthias Schmitzer/Alexander Heinrich in den Doppeln sowie Heinrich und Marvin Schröder in den Einzeln die TVB-Punkte.

In der Bezirksoberliga läuft's

Trotz Ersatzstellung punktete die drittplatzierte TVB-Zweite mit einem 4:4-Remis im spannenden und hochklassigen Spitzenspiel der Bezirksoberliga gegen die SG Reinheim/Zeilhard. Bensheim III konnte zuletzt zwei Siege hintereinander feiern und ist damit seinem Ziel Klassenerhalt in der Bezirksoberliga einen wichtigen Schritt näher gekommen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel