Lokalsport Bergstraße

Handball Beim 39:21-Heimerfolg über HSG Weschnitztal die Aufstiegsambitionen unterstrichen

Bensheim/Auerbach gibt weiter den Ton an

Bensheim.Die HSG Bensheim/Auerbach bleibt in der Handball-Bezirksliga A das Maß der Dinge. Auch im Heimspiel gegen die HSG Weschnitztal kratzte das Team von Trainer Moritz Brandt an der 40-Tore-Marke und gewann am Ende souverän mit 39:21 (20:12). Nun richten sich die Augen auf den kommenden Samstagabend, wenn die Bensheimer mit 8:0 Punkten zum ebenfalls verlustpunktfreien Team der SKV Mörfelden fahren.

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel