Lokalsport Bergstraße

Badminton

Bensheimer Talente auf dem Treppchen

Bensheim.Im saarländischen Wiebelskirchen wurde das zweite Ranglistenturnier der Badmintonjugend der Gruppe Mitte ausgespielt. Für Hessen am Start waren Jonas Gölz und Isabel Scheele, die beide für den TV Dieburg in der aktuellen Saison starten und aus der Jugendarbeit des TV Bensheim hervorgegangen sind.

Isabel Scheele verpasste im Einzel im Spiel um Platz drei knapp den Podestplatz. Sie gewann mit ihrer thüringischen Partner Lea Kämnitz die Doppeldisziplin. Dieser Sieg ist um so bemerkenswerter, als Scheele/Kämnitz zum ersten Mal gemeinsam im Doppel antraten und eine der Gegnerinnen Mitglied des Deutschlandkaders ist.

Jonas Gölz gewann in einem spannenden Drei-Satz-Spiel gegen den an eins gesetzten Huy Mingh Nguyen (Dortelweil) und musste sich im Einzel-Finale der Altersklasse U19 nur Christian Dumler geschlagen geben. Gölz/Dumler gewannen die Doppeldisziplin und verwiesen ihre Konkurrenz auf die nachfolgenden Plätze.

Training für Grundschüler

Der TV Bensheim startet aktuell eine neue Trainingsgruppe für Grundschüler, die am Wettkampfgeschehen teilnehmen möchten. Die Trainingszeiten sind mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr in der Weststadthalle und freitags von 18 bis 19.30 Uhr in der AKG-Halle am Weiherhausstadion. Interessenten können jederzeit ohne Anmeldung an diesen Trainingseinheiten teilnehmen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel