Lokalsport Bergstraße

Fußball Eintracht-Profis sollten Solidaritätsbeitrag leisten

Bobic-Appell an die Spieler

Archivartikel

Frankfurt.Den beiden mit dem Coronavirus infizierten Fußballprofis von Eintracht Frankfurt geht es den Umständen entsprechend gut. „Es zeigen sich die typischen Symptome, aber es handelt sich um keinen kritischen Zustand“, sagte Fredi Bobic, Sportvorstand des Bundesligisten, in einem auf der Vereinshomepage veröffentlichten Interview. „Bald liegen uns auch die restlichen Testergebnisse vor.“ Deshalb

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel