Lokalsport Bergstraße

Jugendkart-Slalom Pylonen-Fehler kostet eine mögliche Medaille bei ADAC-Bundesendlauf / Drei Fahrer des AC Bensheim dabei

Collin Lindner fährt am Podium vorbei

Archivartikel

Bensheim.Im historischen Fahrerlager am Nürburgring fand der diesjährige ADAC-Bundesendlauf im Jugend-Kart-Slalom statt. Mit dabei waren auch drei Fahrer vom AC Bensheim.

Collin Lindner verpasste aufgrund eines Fehlers (zwei Strafsekunden) im ersten Lauf einen Platz auf dem Podium nur denkbar knapp. Mit Platz 20 nach dem ersten Durchgang ging er volles Risiko, da der Bensheimer deutlich der

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel