Lokalsport Bergstraße

Tvgg Lorsch

Damen wollen endlich einen Punkt

Lorsch.Die Handballerinnen der Tvgg Lorsch wollen sich nicht aus der Bezirksoberliga verabschieden, ohne zumindest einen Punkt geholt zu haben. Die nächste Chance bietet sich dem Team von Trainer Frank Rupp am Sonntag (18 Uhr) bei der TGS Walldorf.

Allerdings ist sich der Trainer im Klaren darüber, dass die Trauben beim Tabellensiebten höher hängen als zuletzt beim 21:27 gegen Dornheim. „Da waren wir spielerisch gut, haben leider einige Möglichkeiten zu viel ausgelassen“, ärgert sich Rupp, dass es nicht zum ersten Punktgewinn reichte. „Wir müssen konsequenter im Abschluss werden.“ Positiv findet der Trainer, dass seine Mannschaft trotz der Niederlagenserie und dem fast schon feststehenden Abstieg nicht die Flinte ins Korn wirft. „Die Spielerinnen versuchen immer bis zuletzt alles“, so Rupp, der sich sicher ist, dass sich sein Team auch noch einmal belohnen wird. tip

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel