Lokalsport Bergstraße

Fußball Saison-Unterbrechung sorgt noch nicht für Panikstimmung beim Zweitligisten / Bislang keine Kurzarbeit beantragt

Darmstadt 98 hofft auf Fortsetzung

Archivartikel

Darmstadt.Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 kann in der Corona-Krise auf gewisse Rücklagen bauen, ist aber laut Präsident Rüdiger Fritsch „definitiv hart betroffen. Wir warten auf vier Millionen Euro Medienerlöse. Bei einem Gesamtetat von knapp 30 Millionen sind das mehr als zehn Prozent, die fehlen.“

Dazu kämen unter Umständen Rückforderungsansprüche der Sponsoren plus Dauerkarteneinnahmen,

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel