Lokalsport Bergstraße

Frauen-Oberliga Juniorflames verlieren in Oberursel mit 28:35

Der Meister ist zu stark

Archivartikel

Oberursel.Mit einer 28:35 (11:19)-Niederlage bei der TSG Oberursel beendet die HSG Bensheim/Auerbach II die Oberliga-Saison. Damit feierten die Handballerinnen aus dem Taunus die Meisterschaft und den Drittliga-Aufstieg. Die Juniorflames können mit der Runde und Platz vier aber auch zufrieden sein.

Gegen Oberursel befanden sich die Bensheimerinnen bis zur 20. Minute auf Augenhöhe (10:9), doch eine Schwächephase ermöglichte Oberursel bis zur Pause eine 19:11-Pausenführung. Damit war die Partie gelaufen und letztlich ging es nur noch darum, sich achtbar zu verabschieden. Erfreulich die Leistung von Rugile Bartaseviciute. Ihrer Mutter Ingrida Bartaseviciene gelangen in ihrem letzten Spiel noch einmal fünf Treffer. – HSG-Tore: Rugile Bartaseviciute (7), Ingrida Bartaseviciene (5), Laura Strehl (3), Kim Rädge (2/1), Nina Rädge, Luisa Gürtelschmied, Marie-Lisa Schmidt, Leonie Lüdke (je 2), Vanessa Maluschke, Isabelle Rubeck, Julika Leichthammer (je 1). pfl

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel