Lokalsport Bergstraße

Handball Flames-Trainerin nennt Substanzverlust und fehlende Cleverness als Gründe

Deutsches WM-Aus kommt für Ahlgrimm nicht überraschend

Archivartikel

Bensheim.Dichter dran, aber in den Schlüsselmomenten noch nicht ganz auf internationalem Top-Level, bilanziert Heike Ahlgrimm die Performance der DHB-Auswahl bei der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen in Japan vor der abschließenden Platzierungspartie heute gegen Schweden. Die deutsche Mannschaft habe auch dank Torhüterin Dinah Eckerle („Sie hat uns einige Male gerettet.“) insgesamt eine gute WM

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3438 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel