Lokalsport Bergstraße

Die nächste Pleite bei Starkenburgia II

Archivartikel

Heppenheim. Vor einer Woche gehörte der FC Al. Groß-Rohrheim neben Klassenprimus TSV Aschbach zu den ungeschlagenen Mannschaften, binnen weniger Tage kassierte er aber zwei Niederlagen in Folge. Gestern erwischte es das Team von Trainer Marcus Losert mit 0:3 beim FC St. Heppenheim II. Dabei begannen die Gäste stark und hatten Chancen. Erst Mitte der ersten Halbzeit bekamen die Gastgeber aber

...
Sie sehen 54% der insgesamt 742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel