Lokalsport Bergstraße

Fußball Großartiger Erfolg für die Schiedsrichter-Vereinigung

Duo in der Regionalliga

Bergstraße.Christoffer Reimund hat die nächste Stufe auf der Karriereleiter als Fußball-Schiedsrichter erklommen: Der Zwingenberger leitet seit Rundenbeginn Spiele der Regionalliga. Mit Cristian Ballweg (24), der zwar für die SKG Bickenbach pfeift, aber Mitglied der Bergsträßer Vereinigung ist und eine gute Premierensaison feierte, bildet Reimund nun ein Bergsträßer Duo in der vierthöchsten deutschen Fußballliga und darf die Stadien in Aalen, Ulm, Pirmasens, Koblenz oder Mainz ansteuern. Zweimal bereits hatte Reimund, seit elf Jahren Unparteiischer, hier Einsätze und kam bei den Partien FC Astoria Walldorf – TSG Hoffenheim II (3:0) sowie FK Pirmasens – Bahlinger SC (1:1) ohne Platzverweis aus.

Assistent in der Dritten Liga

„Das ist ein großartiger Erfolg für unsere Vereinigung; erstmals haben wir zwei Schiedsrichter, die in der Regionalliga unterwegs sind“, freut sich Simon Wecht (Heppenheim), der Lehrwart der Bergsträßer Unparteiischen. Zudem werden in der Regionalliga Simon Heß (Heppenheim) und Joschka Pfeifer (Rimbach) als Assistenten eingesetzt werden. Dieses Vergnügen hat nun Cristian Ballweg in der Dritten Liga.

„Dass wir nach Marco Unholzer, der 2015 aus beruflichen Gründen als Assistent die Dritte Liga verließ, nun wieder einen Bergsträßer in Deutschlands dritthöchster Spielklasse haben, ist ein grandioser Erfolg“, freut sich Jan Turinski (Lorsch), Beisitzer im Kreisschiedsrichterausschuss.

In der Hessenliga kommen mit Marco Unholzer (Birkenau), Simon Heß (Heppenheim) und Simon Wecht (Heppenheim) drei Schiedsrichter zum Einsatz. „Selten waren wir in der Spitze so gut aufgestellt“, sagt Obmann Karlheinz Dörsam (Birkenau), der aber die Probleme nicht verschweigt: „Wir dürfen bei aller Freude an der Spitze auch die Breite nicht aus den Augen lassen: Wir brauchen dringend mehr Schiedsrichter, um die Spiele vor Ort problemlos besetzen zu können.“ Die Zahl der Unparteiischen nimmt seit Jahren kontinuierlich ab. all

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel