Lokalsport Bergstraße

Fußball VfR Fehlheim II profitiert indirekt und mit Verspätung vom Scheitern der ersten Mannschaft

Ein Aufstieg der ganz kuriosen Art

Archivartikel

Fehlheim.Wolfgang Jäger wusste am Sonntagnachmittag nicht so recht, ob er sich freuen oder doch lieber ärgern sollte. Da der VfR Fehlheim am letzten Spieltag der Fußball-Gruppenliga beim FC Sportfreunde Heppenheim nicht über ein 1:1 hinauskam, verpassten die „Rasenspieler“ die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation und Heppenheim bleibt in der Gruppenliga. Ein Nutznießer des Klassenerhalts der

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4766 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel