Lokalsport Bergstraße

Handball Der hessische Verbandspräsident spricht über Rückkehr zum Spielen und die nächste Saison

Einfache Runde ohne Rückspiele ist denkbar

Archivartikel

Frankfurt/Bergstraße.Im Bereich des Hessischen Handball-Verbands (HHV) sieht man sich für einen Neustart nach der Corona-Krise gewappnet. Der Präsident des HHV, Gunter Eckart, war als Vize-Präsident des Deutschen Handball-Bundes (DHB) auch an der Ausarbeitung des Acht-Stufen-Plans „Back to play“ (zurück zum Spielen) beteiligt, der als Handreichung für die Vereine gilt, um einhergehend mit den Lockerungen durch die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4493 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel