Lokalsport Bergstraße

TTV Topspin Lorsch

Enttäuschung im Kellerduell

Lorsch.Nach der 7:9–Niederlage beim direkten Konkurrenten TuS Nordenstadt sitzt der TTV Topspin Lorsch auf dem drittletzten (Relegations-)Tabellenplatz in der Tischtennis-Hessenliga fest.

Zu Beginn konnte nur das Spitzendoppel Nicklas/Goisser für den TTV punkten. Das vordere Paarkreuz mit Bastian Goisser und der gesundheitlich angeschlagene Patrick Nicklas präsentierte sich zunächst gewohnt stark. Doch nach der Lorscher 5:4-Halbzeitführung, zu der u.a. der angriffsstarke Sascha Baumgart beitrug, mussten auch sie ihren Gegner jeweils zum Sieg gratulieren. Nordenstedt zog auf 8:5 davon, ehe Uwe Schmitt mit seinem zweiten Einzelsieg und Luke Anderson jeweils in Fünfsatz-Matches auf 7:8 verkürzten. Das Abschlussdoppel verloren aber Nicklas//Goisser mit 1:3 Sätzen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel