Lokalsport Bergstraße

Fußball

ETW schafft Klarheit in der Trainerfrage

Archivartikel

Bergstraße.Mit der schon länger erwarteten Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Ralf Ripperger und Zweitmannschaftscoach Sascha Amend hat Fußball-Verbandsligist Eintracht Wald-Michelbach jetzt Nägel mit Köpfen gemacht und in einer unklaren Situation angesichts der Corona-Krise Planungssicherheit geschaffen.

ETW-Vorsitzender Peter Bihn bekräftigte zudem das Ziel der Überwälder, auch in der nächsten Saison – wann immer das auch sein mag – wieder zwei Mannschaften stellen zu wollen. Die Eintracht habe schon die Zusagen insbesondere von jungen Spielern. Offiziell abgemeldet für die neue Saison hat sich Marco Fetsch. Es war schon länger bekannt, dass er mit seinen Brüdern in seinem Heimatverein TSV Hambach zusammen spielen möchte. Außerdem geht der derzeitige Stammtorwart: Berufssoldat Tim Wiegand kann nach einer Dienstversetzung nicht mehr die weiten Fahrten auf sich nehmen.

„Wir haben mit Tyron Darffour aber einen jungen talentierten Keeper, der seinen Weg auf Dauer gehen wird, wenn er weiter hart an sich arbeitet“, sagte Trainer Ripperger. Darffour, der jüngere Bruder von ETW-Stürmer Malcom Darffour, war in der Winterpause aus der A-Jugend des SV Waldhof Mannheim nach Wald-Michelbach gewechselt.

Haag für Flick bei der SGW

Einen überraschenden Trainerwechsel gibt es allerdings beim Ortsrivalen, dem Kreisoberligisten SG Wald-Michelbach. Der hatte eigentlich mit Trainer Marco Flick für die kommende Spielzeit per Handschlag verlängert, doch dann verkündeten die Überwälder Verein nach zwei Jahren die Trennung von ihrem Coach. Um eine Personalie in einem der letzten Spiele soll es Differenzen gegeben haben. Mit Sebastian Haag steht der Nachfolger bereits fest. Der 37-Jährige aus Mossautal gehörte in der Saison 2002/03 zum Drittliga-Kader des SV Darmstadt 98, trainierte 2014 bis 2017 den Verbandsligisten Eintracht Wald-Michelbach, von wo er ins Nachwuchsleistungszentrum der TSG Hoffenheim wechselte. beg/gie

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel