Lokalsport Bergstraße

Fußball Klare Siege in Stadtmeisterschafts-Halbfinals

FC 07 und Fehlheim im Endspiel

Archivartikel

Schönberg.Die beiden Gruppenligisten FC 07 Bensheim und VfR Fehlheim bestreiten am Sonntag auf dem Schönberger Waldsportplatz das Endspiel um die Bensheimer Fußball-Stadtmeisterschaft. In den gestrigen Halbfinals feierten beide ungefährdete Siege gegen C-Ligisten, die dann morgen im Spiel um Platz drei stehen: Die Nullsiebener gewannen 4:0 gegen die SG Gronau, der VfR gar 7:0 gegen Italia Bensheim.

Im Finale geht es dann auch um den BA-Torjägerpokal. Derzeit führt David Halla (FC 07) mit vier Treffern vor gleich drei Fehlheimern, die je dreimal erfolgreich waren: Lukas Fritsche, Justin Kaminski und Alexander Butz.

Der FC 07 profitierte gegen Gronau von Knödlers Blitztor (1.). Danach kam die Partie nicht so richtig in die Gänge, Halla (21.) und zweimal Budimir (27. und 36.) sorgten für das standesgemäße Ergebnis. Rödel hatte kurz vor Schluss die größte Chance für die SG.

Vorjahressieger FC Italia war lange um einen guten Spielaufbau bemüht, hatte zudem mit Harald Bauer einen guten Torhüter, musste sich mit zunehmender Spieldauer aber immer mehr seinem Schicksal ergeben. Röhrig (20.) und Kaminski (23.) sorgten für den 2:0-Pausenstand, Fritsche (36.), Lautenbach (44.), Kaminski (47.), Konietzny (49.) und Butz (60.) machten in den zweiten 30 Minuten alles klar. kr

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel