Lokalsport Bergstraße

FC Einhausen wehrt sich beim 0:1 tapfer

Archivartikel

Einhausen. Der FC Einhausen war bemüht, den Nachbarvereinen aus Lorsch und Fehlheim Schützenhilfe im Meisterschaftskampf zu leisten, doch die Aslan-Schützlinge ließen jedoch in den entscheidenden Situationen die nötige Durchschlagskraft vermissen. So musste man sich dem FV Hofheim knapp mit 0:1 geschlagen geben, wodurch sich der FV weiterhin berechtige Hoffnungen im Aufstiegsrennen machen

...
Sie sehen 42% der insgesamt 949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional