Lokalsport Bergstraße

Kreisliga C

FC Italia will weiter vorne mitspielen

Archivartikel

Bergstraße.Nach einer komplizierten Vorbereitung mit wenig Trainingseinheiten und keinem einzigen Testspiel startet der FC Italia Bensheim am Sonntag (13.15 Uhr) mit einer Auswärtspartie in die Fortsetzung der Rückrunde: Der Tabellendritte der Fußball-Kreisliga C muss beim abstiegsbedrohten SSV Reichenbach II ran.

Trotz der schwierigen Umstände ist Italia-Coach Savo Maksimovic zuversichtlich, dass sein Team drei Punkte im Lautertal einfahren wird. „Wir müssen sehen, wie es mit der Kraft für 90 Minuten aussieht. Aber ich denke, mit unserer individuellen Klasse müsste es für einen Sieg reichen.“ Da die Bensheimer bis zum Schluss um den Titel mitspielen wollen, sind Erfolge gegen Gegner aus dem hinteren Drittel fest eingeplant. „Diese Spielen müssen wir gewinnen“, betont Maksimovic, der den FC Italia nach der Saison verlassen wird (wir haben berichtet).

SSV-Reserve nur Außenseiter

Beim SSV II, derzeit auf dem ersten der drei Abstiegsplätze rangiert, rechnet man sich in diesem Duell nicht allzu viel aus. „Italia ist klarer Favorit. Wir werden versuchen, uns gut aus der Affäre zu ziehen“, beschreibt Abteilungsleiter Peter Gehrisch die Zielsetzung. Ob und in welcher Form die SSV-Reserve personelle Unterstützung aus dem A-Liga-Kader erhält, wird sich erst am Spieltag entscheiden. „Es kann sein, dass ein oder zwei Spieler runtergekommen. Wir werden auf jeden Fall eine schlagkräftige Mannschaft aufs Feld schicken“, so Gehrisch. eh

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel