Lokalsport Bergstraße

Fußball-Gruppenliga Nach 2:0-Führung und 2:3-Rückstand gelingt dem VfR ein 4:3-Heimerfolg über den SV Nauheim

Fehlheimer Achterbahn der Gefühle

Archivartikel

Fehlheim.Glückliches Ende für den Fußball-Gruppenligisten VfR Fehlheim in der Heimpartie gegen den SV Nauheim. Nach einer gespielten Stunde lagen die Gastgeber trotz einer frühen 2:0-Führung mit 2:3 im Rückstand, aber dank eines bedingungslosen Sturmlaufs in der Schlussphase konnten die Schützlinge von Martin Weinbach das Ruder noch einmal herumreißen und einen 4:3-Sieg feiern.

Der Fehlheimer

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel