Lokalsport Bergstraße

Fußball-Gruppenliga VfR zeigt beim 10:3 gegen harmlose Gäste aus Michelstadt noch einige Nachlässigkeiten

Fehlheimer treffen beim Schützenfest „nur“ zehn Mal

Archivartikel

Bergstraße.Schützenfest in Fehlheim. Der VfR kam im Heimspiel gegen den VfL Michelstadt zu einem 10:3-Kantersieg und stellte eindrucksvoll unter Beweis, dass er in der Fußball-Gruppenliga dem Tabellenführer von der SG Langstadt auf den Fersen bleiben möchte. Der Erfolg der „Rasenspieler“ ging auch in dieser Höhe in Ordnung. Bei einer noch konsequenteren Chancenverwertung hätte das Ergebnis sogar noch

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel