Lokalsport Bergstraße

Frauenfußball Winterkasten/Reichenbach hält Partie beim 4:5 lange offen

FFG-Abstieg mit Anstand

Archivartikel

Bergstraße.Nun hat es die Fußballerinnen des FC Starkenburgia Heppenheim doch noch erwischt. Im letzten Saisonspiel kassierte der Gruppenliga-Meister und Verbandsliga-Aufsteiger aus der Kreisstadt beim TSV Höchst (1:5) die erste Niederlage.

In der Kreisoberliga war Katharina Grünig beste Spielerin der SG Rohrheim/Nordheim-Wattenheim. Bei der 4:6-Niederlage gegen Unter-Flockenbach erzielte sie alle Tore der SG.

Verbandsliga: FFG Winterkasten/Reichenbach – FSV Schierstein 4:5 (2:5). Der Absteiger machte es noch mal spannend. Durch Tore von Lena Jöst (76.) und Janina Jakobi (88.) kam die FFG auf 4:5 heran, doch zu mehr reichte es nicht. Bereits in der ersten Hälfte hatten Jöst (23.) sowie Saskia Beutel (29.) getroffen und einen 0:2-Rückstand wettgemacht. Winterkasten kassierte zum Abschluss die dritte Niederlage in Folge.

Gruppenliga: TSV Höchst – Starkenburgia Heppenheim 5:1 (2:1). Kassierte der Meister aus Heppenheim zuvor in 17 Spielen nur 18 Tore, so setzte es nun gleich fünf Gegentreffer. Trainer Wolfgang Stammler, der bei den Heppenheimerinnen letztmals an der Seitenlinie stand, nahm es gelassen: „Die Luft war raus. Außerdem sind wir mit einer Notelf angetreten.“

Die Leistungsträgerinnen Selina Dambier, Laureen Deckenbach und Jelena Garcia Tella fehlten. Die Lücken konnten die reaktivierten Gina Edam oder Sophie Schröder, denen die Spielpraxis fehlte, nicht schließen. Im ersten Abschnitt konnten die Gäste noch mithalten und kamen durch einen Foulelfmeter von Miriam Klos zum Ausgleich (30.).

FSG Bensheim – TSV Nieder-Ramstadt 0:5. Gegen den Tabellendritten gab es für die Bensheimerinnen nach zuletzt vier Siegen in Serie nichts zu holen. „Die Luft war raus. Torhüterin Patrycja Mazur verhinderte eine höhere Niederlage“, beobachtete Trainer Sven Wabera.

Durch Marie Gottwald und Angelique Danzberger hatten die Gastgeberinnen den Ehrentreffer auf dem Fuß.

Kreisoberliga: FFG Winterkasten II – SG Rimbach/Auerbach 1:1. Tore: 0:1 Anouk-Zazie Weirich (32.), 1:1 Anna Hechler (89.). hei/ü

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel