Lokalsport Bergstraße

Handball Nach klarer Pausenführung muss Bundesligist HSG Bensheim/Auerbach noch um den verdienten 29:26-Erfolg bei Halle-Neustadt bangen

Flames haben ihre Nerven diesmal im Griff

Archivartikel

Halle/Bensheim.Der 29:26 (18:13)-Sieg beim Schlusslicht SV Union Halle-Neustadt gestern war für die HSG Bensheim/Auerbach extrem wichtig im Abstiegskampf der Frauenhandball-Bundesliga, zumal tags zuvor die Neckarsulmer Sport-Union die HSG Blomberg-Lippe mit 30:26 bezwungen hatte. Die 29:32-Heimniederlage des TV Nellingen gegen den letzten Gegner der Flames am Samstag vor der sechswöchigen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3120 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel