Lokalsport Bergstraße

Handball Nach desolater erster Halbzeit (6:16) verliert die HSG Bensheim/Auerbach 22:29 beim Thüringer HC

Flames halten die Niederlage nach Kabinenpredigt in Grenzen

Archivartikel

Erfurt/Bensheim.Das Jahr 2019 endete für die Bundesliga-Handballerinen der HSG Bensheim/Auerbach mit zwei Niederlagen. Nach dem 23:24-Last-Second-K.o. am Freitag gegen den VfL Oldenburg in der Weststadthalle unterlagen die Flames gestern Nachmittag beim Thüringer HC mit 22:29 (6:16). Vor 1600 Zuschauern in Erfurt fanden die Gäste von der Bergstraße in den ersten 30 Minuten überhaupt nicht in die Spur,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3331 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel