Lokalsport Bergstraße

Handball Bundesliga-Aufsteiger HSG Bensheim/Auerbach sieht am Samstag gegen Oldenburg eine neue Chance auf den ersten Saisonsieg

Flames lassen sich nicht entmutigen

Archivartikel

Bensheim.11:8, 18:14 und 7:1 - so lauteten die zwischenzeitlichen Führungen der HSG Bensheim/Auerbach in den letzten drei verloren gegangenen Begegnungen in der Frauenhandball-Bundesliga. Da hätten durchaus auch zwei, drei Punkte für den Aufsteiger von der Bergstraße herausspringen können, denen er vielleicht irgendwann einmal nachtrauern wird.

Denn nach vier Spieltagen stehen die Flames noch

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel