Lokalsport Bergstraße

Handball HSG Bensheim/Auerbach zieht sich bei der 21:28-Niederlage gegen den Thüringer HC achtbar aus der Affäre

Flames machen’s dem Meister schwer

Archivartikel

Bensheim.Die HSG Bensheim/Auerbach erzielte gestern Abend in der Frauenhandball-Bundesliga mit der 21:28 (7:15)-Niederlage beim Thüringer HC wieder einmal ein achtbares Ergebnis gegen eines der Top-Teams der Republik. Dabei entschieden die Flames die zweite Halbzeit sogar nach Toren für sich – der amtierende Meister THC hatte zwar nach zahlreichen Ausfällen wieder eine volle Auswechselbank, war aber

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel