Lokalsport Bergstraße

Handball HSG Bensheim/Auerbach geht beim 27:21-Heimsieg gegen die Meenzer Dynamites durch ein Wechselbad der Gefühle

Flames melden sich zurück

Archivartikel

Bensheim.Die HSG Bensheim/Auerbach durfte dank des 27:21-(13:12)-Heimerfolgs gegen die FSG Mainz 05/Budenheim am Samstag zumindest für einen Tag Direkt-Aufstiegsplatz zwei in der 2. Frauenhandball-Bundesliga für sich beanspruchen.

Phasenweise merkte man den Flames vor 580 Zuschauern in der Weststadthalle aber doch noch an, dass sie das 23:32 vier Tage zuvor gegen die Neckarsulmer Sportunion noch

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2791 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel