Lokalsport Bergstraße

Handball Gute Ansätze bei 24:32-Testspiel-Niederlage gegen Bietigheim / Nur vier Spielerinnen aus der Vorsaison im Einsatz

Flames-Neuzugänge ziehen sich gegen den Meister gut aus Affäre

Archivartikel

Bensheim.Am Dienstagabend präsentierte sich die HSG Bensheim/Auerbach nach dem personellen Umbruch im Sommer erstmals sportlich vor heimischem Publikum. Mit 24:32 (10:18) unterlagen die Bundesliga-Handballerinen der Flames im Test zur offiziellen Saisoneröffnung gegen die SG BBM Bietigheim. Die rund 250 Zuschauer in der Weststadthalle sahen elf Tage vor dem ersten Bundesliga-Spieltag insgesamt ein

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4426 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel