Lokalsport Bergstraße

Handball Nur wenige Fans verfolgen das öffentliche Training des Bundesligisten

Flames trainieren auch bei der Hitze hart

Archivartikel

Bensheim.Seit gut zwei Wochen befinden sich die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach in der Vorbereitung auf die am 8. September mit der Partie beim Buxtehuder SV beginnenden Saison (eine Woche später folgt das erste Heimspiel gegen den Thüringer HC).

Zur Abwechslung der harten, zielgerichteten Übungseinheiten stellten sich die Flames bereits im Rahmen des Auerbacher

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel